Altenheim

Amalie-Sieveking-Haus

In liebevoller und familiärer Atmosphäre geben wir im Amalie-Sieveking-Haus 89 Bewohnerinnen und Bewohnern das Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit in ihrem neuen Zuhause. Das Alten- und Pflegeheim liegt in der Nähe des Stadtgartens und des Revierparks  mit einer guten Anbindung zur Innenstadt.

Jeder Mensch hat seine ganz persönliche Lebensgeschichte. Diese ist wesentlicher Bestandteil unserer Pflege und Betreuung. Wir erhalten die Selbständigkeit so weit wie möglich und bieten individuelle Unterstützung. Ein besonderer Schwerpunkt des Amalie-Sieveking-Hauses liegt in der Betreuung von schwer pflegebedürftigen und demenziell erkrankten Menschen.

Zur individuellen Tagesgestaltung bieten wir spezielle Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen an. Gymnastik, Singen, Sitztanz, Gedächtnistraining oder Kochen sorgen für Abwechslung. Projektwochen geben interessante Impulse und bringen immer Neues ins Haus. Es finden regelmäßig Andachten, Gottesdienste und Abendmahlsfeiern statt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu seelsorglichen Begleitung.

  • Familiäres Haus in idyllischer Lage
  • Besonderer Schwerpunkt auf Demenz
  • Qualifizierte und individuelle Pflege
  • Reges Gemeinschaftsleben und seelsorgliche Angebote

Kontakt

Olaf Horn
Hausleiter

Kontakt

Katharina Komorek
Sozialdienst
Adresse
Hans-Böckler-Allee 2
45883 Gelsenkirchen

Finanzierung

Hier finden Sie die aktuellen Pflegesätze für das Amalie-Sieveking-Haus (gültig ab 1.1.2018). Berechnet werden die monatlichen Kosten auf Basis eines Durchschnittswertes von 30,42 Tagen.

Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradGrad 1Grad 2Grad 3Grad 4Grad 5

Pflegebedingter Aufwand

1.217,10 €

1.553,25 €

2.045,14 €

2.558,32 €

2.788,30 €

Ausbildungsumlage

112,25 €

112,25 €

112,25 €

112,25 €

112,25 €

Unterkunft

543,00 €

543,00 €

543,00 €

543,00 €

543,00 €

Verpflegung

418,28 €

418,28 €

418,28 €

418,28 €

418,28 €

Investitionskosten

379,64 €

379,64 €

379,64 €

379,64 €

379,64 €

Gesamtkosten monatlich

2.670,27 €

3.006,42 €

3.498,31 €

4.011,49 €

4.241,47 €

Anteil der Pflegekasse

125,00 €

770,00 €

1.262,00 €

1.775,00 €

2.005,00 €

verbleibender Eigenanteil

2.545,27 €

2.236,42 €

2.236,31 €

2.236,49 €

2.236,47 €

Für die Pflegegrade 2 bis 5 gilt somit in der Einrichtung ein einheitlicher Eigenanteil (EEE) für den pflegebedingten Aufwand in der vollstationären Pflege. Dieser beträgt  895,22 € (mit Ausbildungsumlage) bzw.  783,27 € (ohne Ausbildungsumlage).

* Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten, reduziert sich der Beitrag um ein Drittel.

** Für ein Doppelzimmer werden pro Tag 1,12 € weniger berechnet

Bei den genannten Beträgen handelt es sich um eine Kalkulation gemäß § 82 (3) SGB XI. Die Festsetzung durch die Sozialhilfe steht noch aus.

Weitere Angebote

Kontakt

Olaf Horn
Hausleiter

Kontakt

Katharina Komorek
Sozialdienst
Adresse
Hans-Böckler-Allee 2
45883 Gelsenkirchen