Vision und Mission

Die Vision, aber insbesondere auch die Mission, sind in einem umfassende Beteiligungsprozess entstanden. Einbezogen wurde nicht nur der Stiftungsrat, sondern vor allem die Mitarbeitenden selbst: ein Querschnitt der gesamten Unternehmensgruppe Johanneswerk - insgesamt 180 Mitarbeiter und Mitarebiterinnen - hat zusammen mit den drei Geschäftsführern die Vision und Mission des Johanneswerks erarbeitet. In sechs Workshops ist so das übergeordnete Ziel und unser gemeinsamer Auftrag entstanden.

Vision - Unser Ziel

 

"Wir wollen, dass alle Menschen in Würde, selbstbestimmt und in Gemeinschaft leben können."

Mission - Unser Auftrag

"Wir sind überzeugt: Jeder Mensch ist einzigartig. Seine Würde ist unverlierbar, in jeder Situation, unabhängig von allem Handeln. Zum Menschen gehören Selbstbestimmung sowie das Recht auf Privatheit und Gemeinschaft, im Leben wie im Sterben. Dafür setzen wir uns ein, begründet im christlichen Glauben an einen liebenden Gott.

Wir arbeiten mit Menschen für Menschen – kompetent, leidenschaftlich und kreativ. Wir achten ihre Wünsche und Möglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben. Wir unterstützen sie, nach eigener Wahl zu wohnen und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Dazu kooperieren wir mit anderen und entwickeln uns und unsere Angebote immer weiter.

Wir arbeiten hauptsächlich für Menschen im Alter, die Pflege oder Hilfe brauchen, Menschen mit Beeinträchtigungen und Menschen mit psychischen Erkrankungen – unabhängig von ihrem Glauben und Bekenntnis, Herkunft, Alter, Geschlecht oder sexueller Orientierung.

Gesellschaftlich, sozialpolitisch und fachlich treten wir für unsere Überzeugung und unseren Auftrag ein.

So verstehen wir Diakonie."