Altenheim

Theodor-Fliedner-Heim

Das Theodor-Fliedner-Heim ist seit 1925 ein Zuhause für ältere Menschen in Dortmund. Unser Haus verfügt über vier Wohnbereiche mit jeweils 30 Einzelzimmern.

Bewohnerinnen und Bewohner erhalten bei uns eine individuelle, aktivierende und fachkompetente Pflege nach dem neuesten medizinischen und pflegewissenschaftlichen Stand. Dabei hat jede Bewohnerin und jeder Bewohner eine feste Bezugspflegekraft. Sie dient als Ansprechperson und stellt Kontinuität sicher.

Neben Einzelbetreuung und der Nutzung eines Snoezelenwagens bieten wir auch zahlreiche Gruppenaktivitäten an: Regelmäßig finden bunte Programme in allen Wohnbereichen statt. Darüber hinaus stehen Gedächtnistraining, Bingo, Sitzgymnastik, eine Hauswirtschaftsgruppe und therapeutisches Malen auf dem Programm. Gemeinsam feiern wir Feste und organisieren Veranstaltungen. Ausflüge in die nähere Umgebung runden das Angebot ab. Seelsorge, Gottesdienste und Andachten sind wichtige Bestandteile des Lebens im Theodor-Fliedner-Heim.

  • Traditionsreiches Haus in Innenstadtnähe
  • Für Menschen aller Pflegegrade
  • Fachkompetente Pflege nach neuestem Stand
  • Vielfältige Angebote, Gottesdienste und Seelsorge

Kontakt

Gabriele Rohrmann
Hausleiterin

Kontakt

Michael Brinkmann
Sozialdienst
Adresse
Wittekindstr. 96-98a
44139 Dortmund

Pflegekosten und Finanzierung

Hier finden Sie unsere aktuellen Pflegesätze (gültig ab 01.09.2018). Berechnet werden die monatlichen Kosten auf Basis eines Durchschnittswertes von 30,42 Tagen. Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradPG 1PG 2PG 3PG 4PG 5

Pflegebedingter Aufwand

1.250,87 €

1.598,27 €

2.090,46 €

2.603,34 €

2.833,32 €

Ausbildungsumlage

112,25 €

112,25 €

112,25 €

112,25 €

112,25 €

Unterkunft

576,76 €

576,76 €

576,76 €

576,76 €

576,76 €

Verpflegung

444,13 €

444,13 €

444,13 €

444,13 €

444,13 €

Investitionskosten

407,32 €

407,32 €

407,32 €

407,32 €

407,32 €

Gesamtkosten monatlich

2.791,33 €

3.138,73 €

3.630,92 €

4.143,80 €

4.373,78 €

Anteil der Pflegekasse

125,00 €

770,00 €

1.262,00 €

1.775,00 €

2.005,00 €

Verbleibender Eigenanteil

2.666,33 €

2.368,73 €

2.368,92 €

2.368,80 €

2.368,78 €

Für die Pflegegrade 2 bis 5 gilt somit in der Einrichtung ein einheitlicher Eigenanteil (EEE) für den pflegebedingten Aufwand in der vollstationären Pflege. Dieser beträgt 940,64€ (mit Ausbildungsumlage) bzw. 828,39 € (ohne Ausbildungsumlage).

Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten reduziert sich der Beitrag für die Verpflegung um ein Drittel.

eingestreute Kurzzeitpflege

Hier finden Sie unsere aktuellen Pflegesätze (gültig ab 01.09.2018). Berechnet werden die Kosten auf Basis von 28 Tagen. Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradPG 1PG 2PG 3PG 4PG 5

Pflegebedingter Aufwand

2.814,84 €

2.814,84 €

2.814,84 €

2.814,84 €

2.814,84 €

Ausbildungsumlage

103,32 €

103,32 €

103,32 €

103,32 €

103,32 €

Unterkunft

607,60 €

607,60 €

607,60 €

607,60 €

607,60 €

Verpflegung

467,60 €

467,60 €

467,60 €

467,60 €

467,60 €

Investitionskosten

374,92 €

374,92 €

374,92 €

374,92 €

374,92 €

Gesamtkosten monatlich (28 Tage)

4.368,28 €

4.368,28 €

4.368,28 €

4.368,28 €

4.368,28 €

Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten reduziert sich der Beitrag für die Verpflegung um ein Drittel.

Die Pflegekasse übernimmt die Kosten der Kurzzeitpflege bis zu 28 Tagen oder maximal 1.612 €. Bei nicht in Anspruch genommenen Mitteln der Verhinderungspflege kann dieser Betrag auf 3.224 € erhöht werden.

Weitere Angebote

Angebot teilen:
Weitere Angebote

Kontakt

Gabriele Rohrmann
Hausleiterin

Kontakt

Michael Brinkmann
Sozialdienst
Adresse
Wittekindstr. 96-98a
44139 Dortmund