Jo-Mobil
im Johanneswerk Wohnverbund Datteln

Das Jo-Mobil bringt das Thema Inklusion nach vorne. In Gesprächen und Aktionen können Menschen miteinander in Kontakt kommen und Inklusion erleben. Klientinnen und Klienten begleiten den umgebauten Bus und ermöglichen durch ihr individuelles Erfahrungswissen Gespräche auf Augenhöhe. Schwerpunkte der Aktionen sind:

  • Künstlerisches Gestalten
  • Werkzeuge im Alltag
  • Musik
  • Bewegung

Gemeinsam mit Kooperationspartnern bietet das Jo-Mobil eine Plattform, um Infos auszutauschen und gemeinsam mit Interessierten ins Gespräch zu kommen. Insbesondere kleinere Stadtteile und ländliche Gemeinden im Kreis Ostvest werden von dem rollenden Treffpunkt aufgesucht.

  • Mobiler Treffpunkt für Interaktion auf Augenhöhe
  • Feste Haltestellen und Tage zu festen Themenangeboten
  • Regelmäßige Aktionstage
  • Kooperationen mit Institutionen, Städten und Vereinen
Michaela Harnischmacher, Johanneswerk

Kontakt

Michaela Harnischmacher

Leitung Busprojekt Jo-Mobil

Dominik Jänsch, Johanneswerk

Kontakt

Dominik Jänsch

Mitarbeiter Busprojekt Jo-Mobil

Adresse
Wohnverbund Datteln
Nonnenrott 44
45711 Datteln

Haltestellen

Das Jo-Mobil ist regelmäßig geöffnet:

  • am Bogis in Castrop-Rauxel (Leonhardstr. 2): jeden Montag von 10 bis 11:30 Uhr
  • auf dem Wochenmarkt in Waltrop: jeden 1. und 2. Mittwoch im Monat von 9 bis 10:30 Uhr
  • auf dem Wochenmarkt in Datteln: jeder 4. Mittwoch im Monat von 9 bis 10:30 Uhr
  • an der Petrikirche in Castrop-Rauxel (Wartburgstr. 109): jeden Mittwoch von 13 bis 14:30 Uhr und jeden Donnerstag von 14 bis 15:30 Uhr
  • an der Christuskirche (Ickerner Str. 109): jeden Donnerstag von 10 bis 11:30 Uhr und jeden Freitag von 10 bis 11:30 Uhr

Das Jo-Mobil in Aktion

Die Volkshochschule (VHS) war zu Gast im Jo-Mobil  an der Christuskirche in Ickern/Castrop-Rauxel. Dort stellte die VHS einige Geräte aus der "Bibliothek der digitalen Dinge" vor. Interessierte konnten Fragen rund um Smartphones, Laptops und Apps stellen und damit einen Beitrag zu Inklusion und Selbsthilfe leisten.

Jeden Freitag steht das Jo-Mobil im Rahmen der Offenen Kirche an der Christuskirche in Ickern. In Kooperation mit dem Angebot der Offenen Kirche lädt das Jo-Mobil zum Verweilen, Plauschen, Basteln und weiteren kreativen Angeboten ein.

Weitere Angebote

Angebot teilen:
Michaela Harnischmacher, Johanneswerk

Kontakt

Michaela Harnischmacher

Leitung Busprojekt Jo-Mobil

Dominik Jänsch, Johanneswerk

Kontakt

Dominik Jänsch

Mitarbeiter Busprojekt Jo-Mobil

Adresse
Wohnverbund Datteln
Nonnenrott 44
45711 Datteln