Altenheim

Marienstift

Ruhig gelegen am Hang des Teutoburger Waldes im Bielefelder Ortsteil Sieker bietet das Marienstift 105 Bewohnern mit Pflegegraden 2 bis 5 ein Zuhause. Zur Zeit befindet sich der Standort des Marienstifts durch Umbaumaßnahmen übergangsweise in der Ernst-Rein-Str.

In der Pflege legen wir besonderen Wert auf die Berücksichtigung individueller Wünsche und Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner. Unser Team zeichnet sich durch eine hohe Fachkompetenz aus.

Ein besonderer Demenzgarten und eine kleine Parkanlage rund um das Gebäude laden zum Verweilen ein. Zu den zahlreichen Freizeitangeboten gehören beispielsweise Koch- und Backgruppen, Gymnastik- und Sitztanz, musikalische Angebote oder die Cafeteria. Andachten, evangelische Gottesdienste, katholische Messen, Gesprächsstunden, Einzelgespräche, Segnungshandlungen und die Gestaltung einer Fest- und Feierkultur gehören ebenfalls zum täglichen Leben im Marienstift dazu.

  • Ruhige Lage mit guter Anbindung an die Innenstadt
  • Besonderer Wohnbereich für Menschen mit Demenz
  • Individuelle Pflege durch fachkompetentes Team
  • Vielfältige Freizeit- und Seelsorge-Angebote
Volker Rudolpf, Johanneswerk

Kontakt

Volker Rudolph
Hausleiter
Gabriele Seise, Johanneswerk

Kontakt

Gabriele Seise
Sozialdienst
Adresse
Ernst-Rein-Str. 21
33613 Bielefeld

Finanzierung

Hier finden Sie die aktuellen Pflegesätze für das Marienstift (gültig ab 1.1.2018). Berechnet werden die monatlichen Kosten auf Basis eines Durchschnittswertes von 30,42 Tagen.

Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradGrad 1Grad 2Grad 3Grad 4Grad 5

Pflegebedingter Aufwand

1.240,83 €

1.558,11 €

2.050,31 €

2.563,19 €

2.793,16 €

Ausbildungsumlage

112,25 €

112,25 €

112,25 €

112,25 €

112,25 €

Unterkunft

571,90 €

571,90 €

571,90 €

571,90 €

571,90 €

Verpflegung

440,18 €

440,18 €

440,18 €

440,18 €

440,18 €

Investitionskosten

450,82 €

450,82 €

450,82 €

450,82 €

450,82 €

Gesamtkosten monatlich

2.815,98 €

3.133,26 €

3.625,46 €

4.138,34 €

4.368,31 €

Anteil der Pflegekasse

125,00 €

770,00 €

1.262,00 €

1.775,00 €

2.005,00 €

verbleibender Eigenanteil

2.690,98 €

2.363,26 €

2.363,46 €

2.363,34 €

2.363,31 €

Für die Pflegegrade 2 bis 5 gilt somit in der Einrichtung ein einheitlicher Eigenanteil (EEE) für den pflegebedingten Aufwand in der vollstationären Pflege. Dieser beträgt  900,49 € (mit Ausbildungsumlage) bzw.  788,24 € (ohne Ausbildungsumlage).

* Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten, reduziert sich der Beitrag um ein Drittel.

** Für ein Doppelzimmer werden pro Tag 1,12 € weniger berechnet

Bei den genannten Beträgen handelt es sich um eine Kalkulation gemäß § 82 (3) SGB XI. Die Festsetzung durch die Sozialhilfe steht noch aus.

Weitere Angebote

Volker Rudolpf, Johanneswerk

Kontakt

Volker Rudolph
Hausleiter
Gabriele Seise, Johanneswerk

Kontakt

Gabriele Seise
Sozialdienst
Adresse
Ernst-Rein-Str. 21
33613 Bielefeld