Wie gut gehen wir mit unseren Grenzen um?

32. Studientag Behinderung und Glaube

Studientag Behinderung und Glaube im Wohnverbund Datteln

Menschen mit Behinderung stoßen alltäglich an ihre Grenzen. Der 32. Studientag hat sich mit genau diesem Thema beschäftigt: Wie gut gehen wir mit unseren Grenzen um? Wie können wir zum Frieden mit uns selbst kommen?

Die Themen des Studientages waren:

  • Leben in und mit Begrenzung
  • Grenzenlose Leistungsgesellschaft
  • Produktiv mit Grenzen umgehen

Eine Delegation des Seelsorge Zirkels nahm an diesem Studientag der Katholischen Akademie des Bistums Münster teil. Am Ende ging jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer mit einem Zertifikat nach Hause.

Beitrag teilen:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Statistik-Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.