Unser Selbstverständnis

Die Arbeit des Ev. Johanneswerks basiert auf dem Auftrag der Nächstenliebe. Unsere rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen tagtäglich mit großem Engagement dazu bei, diesen Auftrag professionell und wirksam auszuführen. Der Wunsch, Menschen zu unterstützen und Teil eines guten Werks zu sein, verbindet uns in allen Einrichtungen und Hierarchieebenen und spiegelt sich auch in unserem Leitbild wider.

Dabei ist es uns wichtig, fachliche, theologische und wirtschaftliche Aspekte gleichermaßen in unser Denken und Handeln einzubeziehen. Wir begegnen unseren Mitarbeitenden und Klientinnen und Klienten mit einer offenen und akzeptierenden Haltung.

Unser Selbstverständnis wird auch in unseren Führungsgrundsätzen deutlich.