Kurzzeitpflege
im Eva-von-Tiele-Winckler-Haus

Liebe Gäste, Sie können ohne Anmeldung und unter Vorlage eines aktuellen negativen Poc-Testergebnisses (nicht älter als 24 Stunden) zu Besuch kommen. Ein Testnachweis muss unabhängig vom Impf- oder Immunisierungsstatus vorgelegt werden (gilt für Besucher ab 6 Jahren). Unsere Testzeiten sind:

  • montags von 8 bis 10 Uhr
  • dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr
  • mittwochs und samstags von 14 bis 16 Uhr
  • freitags von 14.30 bis 16.30 Uhr

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Planen Sie eventuelle Wartezeiten ein.
Gerne akzeptieren wir negative Poc-Testergebnisse externer Teststellen. Eine Übersicht über Bürgerteststellen in Herne finden Sie z.B. auf der Homepage der Stadt Herne.

Bitte tragen Sie bei Ihrem Besuch in den öffentlichen Bereichen unserer Einrichtung eine FFP2-Maske. Bei Fragen zu den aktuell geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen können Sie sich gern an die zuständige Hausleitung wenden.

In der Kurzzeitpflege des Eva-von-Tiele-Winckler-Hauses finden Menschen mit Pflegegraden 2 bis 5 mit und ohne Demenz für bis zu 28 Tage ein Zuhause. Das Haus liegt in einer ruhigen Wohngegend in der Nähe der Herner Innenstadt.

Hier erhalten pflegebedürftige Menschen, die sonst zu Hause gepflegt werden, vorübergehend eine stationäre Ganztagsbetreuung. So werden Angehörige und andere Pflegepersonen entlastet. Mit professioneller und individueller Pflege und Betreuung sorgen wir für größtmögliche Selbstbestimmung.

Unsere Kurzzeitpflege können Sie in Anspruch nehmen, wenn sich die Pflegebedürftigkeit plötzlich verschlimmert oder wenn nach einer schweren Krankheit eine professionelle Nachsorge erforderlich ist. Auch wenn der oder die pflegende Angehörige krank ist oder in den Urlaub fährt, ist die Kurzzeitpflege eine gute Alternative. Natürlich bietet sie auch die Möglichkeit, unser Haus kennenzulernen und zu klären, ob eine stationäre Versorgung auf Dauer notwendig und sinnvoll ist.

  • Ruhige und stadtnahe Lage
  • Professionelle Pflege für bis zu 28 Tage
  • Entlastung für pflegende Angehörige
  • Regelmäßige Aktivitäten und seelsorgliche Angebote
Margret Springkämper, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Margret Springkämper

Hausleiterin

Elke Köhn, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Elke Köhn

Sozialdienst

Das Johanneswerk ist für Sie telefonisch erreichbar von:

Montag - Freitag: bis 21 Uhr

Samstag: 9 bis 16 Uhr

Adresse
Düngelstr. 30
44623 Herne
Gemeinsam helfen

Unterstützen Sie unsere Arbeit für Menschen im Alter mit Ihrer Spende!

Weitere Angebote

Angebot teilen:
Weitere Angebote
Margret Springkämper, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Margret Springkämper

Hausleiterin

Elke Köhn, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Elke Köhn

Sozialdienst

Das Johanneswerk ist für Sie telefonisch erreichbar von:

Montag - Freitag: bis 21 Uhr

Samstag: 9 bis 16 Uhr

Adresse
Düngelstr. 30
44623 Herne

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz