Altenheim
Eva-von-Tiele-Winckler-Haus

Liebe Gäste, Sie können ohne Anmeldung und unter Vorlage eines Impf- oder Genesenennachweis oder eines aktuellen negativen Poc-Testergebnisses (nicht älter als 48 Stunden) zu Besuch kommen. Wir bieten alternativ die Möglichkeit, vor dem Besuch einen PoC-Schnelltest vor Ort durchzuführen. Eine Terminvereinbarung für die Testung ist zur Zeit nicht erforderlich. Bitte tragen Sie bei Ihrem Besuch in den öffentlichen Bereichen unserer Einrichtung mindestens eine medizinische Maske. Bei Fragen zu den aktuell geltenden Hygiene- und Schutzregeln können Sie sich gern an die zuständige Hausleitung wenden.

Das Alten- und Pflegeheim Eva-von-Tiele-Winckler-Haus liegt in einer ruhigen Wohngegend in der Herner Innenstadt. Auf vier Wohnbereichen, verteilt auf drei Etagen, bietet das Eva-von-Tiele-Winckler Haus Wohnangebote für 103 Bewohnerinnen und Bewohner. Die 69 Einzel-und 17 Doppelzimmer verfügen über ein eigenes Bad und bieten Raum für die persönliche Gestaltung mit eigenen Möbeln.

Wir berücksichtigen die persönlichen Lebensgeschichten und Wünsche unserer Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen durch eine individuelle Pflegeplanung dabei, so selbstbestimmt und selbstständig wie möglich zu leben.

Regelmäßige Freizeitangebote wie Bewegungs- und Musikangebote, Kochen und Backen oder Gedächtnistraining sorgen für abwechslungsreiche Stunden. Wir kooperieren mit dem TV Wanne 1885 e.V. und sind durch den Landessportbund als „bewegte Alten-und Pflegeeinrichtung“ zertifiziert.
Der hauseigene großzügig angelegte Garten lädt zu Spaziergängen und zum Verweilen ein.
Auch Gottesdienste und Andachten finden in unserem Haus regelmäßig statt. Hier arbeiten wir seit langem mit den benachbarten Kirchengemeinden zusammen.
 

  • Ruhige und stadtnahe Lage
  • Für Menschen mit Pflegegraden 2 bis 5
  • Individuelle Pflege durch fachkompetentes Team
  • Regelmäßige Aktivitäten und seelsorgliche Angebote
Margret Springkämper, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Margret Springkämper

Hausleiterin

Elke Köhn, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Elke Köhn

Sozialdienst

Wir sind verlängert für Sie erreichbar.

Montag - Freitag: bis 21 Uhr

Samstag: 9 bis 16 Uhr

Adresse
Düngelstr. 30
44623 Herne
Gut betreut im Johanneswerk: Pflegekraft begleitet lachende ältere Dame im Rollstuhl
Gemeinsam helfen

Unterstützen Sie unsere Arbeit für Menschen im Alter mit Ihrer Spende!

Pflegekosten und Finanzierung

Hier finden Sie unsere aktuellen Pflegesätze (gültig ab 01.10.2021). Berechnet werden die monatlichen Kosten auf Basis eines Durchschnittswertes von 30,42 Tagen. Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradPG 1PG 2PG 3PG 4PG 5

Pflegebedingter Aufwand

1.466,85 €

1.866,57 €

2.358,46 €

2.871,65 €

3.101,62 €

Ausbildungsumlage

185,87 €

185,87 €

185,87 €

185,87 €

185,87 €

Unterkunft

609,92 €

609,92 €

609,92 €

609,92 €

609,92 €

Verpflegung

469,68 €

469,68 €

469,68 €

469,68 €

469,68 €

Investitionskosten

472,12 €

472,12 €

472,12 €

472,12 €

472,12 €

Gesamtkosten monatlich

3.204,44 €

3.604,16 €

4.096,05 €

4.609,24 €

4.839,21 €

Anteil der Pflegekasse

125,00 €

770,00 €

1.262,00 €

1.775,00 €

2.005,00 €

Verbleibender Eigenanteil

3.079,44 €

2.834,16 €

2.834,05 €

2.834,24 €

2.834,21 €

Für die Pflegegrade 2 bis 5 gilt somit in der Einrichtung ein einheitlicher Eigenanteil (EEE) für den pflegebedingten Aufwand in der vollstationären Pflege. Dieser beträgt 1.282,37 € (mit Ausbildungsumlage) bzw. 1.096,50 € (ohne Ausbildungsumlage).

Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten reduziert sich der Beitrag für die Verpflegung um ein Drittel.

Für ein Doppelzimmer werden pro Tag 1,12 € weniger Investitionskosten berechnet.

Investitionskosten gemäß Kalkulation.

eingestreute Kurzzeitpflege

Hier finden Sie unsere aktuellen Pflegesätze (gültig ab 01.10.2021). Berechnet werden die Kosten auf Basis von 28 Tagen. Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradPG 1PG 2PG 3PG 4PG 5

Pflegebedingter Aufwand

3.232,60 €

3.232,60 €

3.232,60 €

3.232,60 €

3.232,60 €

Ausbildungsumlage

171,08 €

171,08 €

171,08 €

171,08 €

171,08 €

Unterkunft

641,48 €

641,48 €

641,48 €

641,48 €

641,48 €

Verpflegung

493,92 €

493,92 €

493,92 €

493,92 €

493,92 €

Investitionskosten

434,56 €

434,56 €

434,56 €

434,56 €

434,56 €

Gesamtkosten monatlich (28 Tage)

4.973,64 €

4.973,64 €

4.973,64 €

4.973,64 €

4.973,64 €

Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten reduziert sich der Beitrag für die Verpflegung um ein Drittel.

Für ein Doppelzimmer werden pro Tag 1,12 € weniger Investitionskosten berechnet.

Die Pflegekasse übernimmt die Kosten der Kurzzeitpflege bis zu 28 Tagen oder maximal 1.612 €. Bei nicht in Anspruch genommenen Mitteln der Verhinderungspflege kann dieser Betrag auf 3.224 € erhöht werden.

Investitionskosten gemäß Kalkulation.

Weitere Angebote im Eva-von-Tiele-Winckler-Haus

Angebot teilen:
Weitere Angebote
Margret Springkämper, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Margret Springkämper

Hausleiterin

Elke Köhn, Evangelisches Johanneswerk

Kontakt

Elke Köhn

Sozialdienst

Wir sind verlängert für Sie erreichbar.

Montag - Freitag: bis 21 Uhr

Samstag: 9 bis 16 Uhr

Adresse
Düngelstr. 30
44623 Herne

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz