Altenheim
Altenzentrum Eggeblick

Liebe Angehörige, die neue ‚Corona AV Einrichtungen‘ erlaubt Besuche in unseren Einrichtungen unter Einhaltung besonderer Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Besuche sind ohne Anmeldung zu den üblichen Zeiten der Einrichtung möglich. Bitte bringen Sie dazu eine medizinische Maske mit. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen, vor dem Besuch einen PoC-Schnelltest bei uns zu machen. Für den Besuch unserer Einrichtung muss ein aktuelles und negatives Testergebnis vorliegen. Wir haben für die Testungen folgende Zeiten vorgesehen:

  • montags von 16 bis 18 Uhr
  • donnerstags & samstags von 15 bis 17 Uhr

Alternativ zu einem aktuellen und negativen Test ist der Besuch auch mit einem Impf- (vollständige Impfung, die min. 14 Tage zurückliegt) oder Genesenennachweis (die Erkrankung muss dabei min. 28 Tage und darf max. 6 Monate zurückliegen) möglich. Bei Fragen zu den aktuell geltenden Hygiene- und Schutzregeln können Sie sich an die zuständige Hausleitung wenden.

Das Altenzentrum Eggeblick in Halle/ Westfalen ist eine Einrichtung für 102 pflegebedürftige alte Menschen. Die Einrichtung befindet sich in einem Wohngebiet nahe dem Stadtzentrum mit Blick auf den Eggeberg am Teutoburgerwald. Es stehen insgesamt 68 großzügige Einzelzimmer und 17 Doppelzimmer mit eigenem Bad zur Verfügung. Neben den Gemeinschaftsräumen verfügt die das Altenzentrum Eggeblick über einen großen Saal und vier Wintergärten. Eine hauseigene Küche sorgt für täglich frisch zubereitete Mahlzeiten.

Unser Schwerpunkt ist die Pflege und Betreuung von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen und Demenz mit den Pflegegraden zwei bis fünf.

Eine wertschätzende und liebevolle Betreuung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Unser Pflege- und Betreuungskonzept berücksichtigt die Biografie sowie die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner. Vielseitige Beschäftigungsangebote ermöglichen einen abwechslungsreichen Alltag in unseren Wohngruppen. Zudem bieten wir in unserem Altenheim in Halle/ Westfalen regelmäßige Gottesdienste, Feste und Feiern, Ausflüge sowie Musikveranstaltungen an.

Ein großzügiger parkähnlicher Garten lädt zum Spaziergang und Verweilen ein. Viele Sitzmöglichkeiten sind vorhanden, zudem gibt es ein Hochbeet und eine große Sonnenterrasse sowie einen Naturteich.
 

  • Vielfältige Freizeit- und Unterhaltungsangebote
  • Individuelle Pflege und Betreuung durch fachkompetentes Personal
  • Wohnen und Leben in großzügigen Räumen
  • Idyllische Lage zentrumsnah im Grünen

Kontakt

Marion Westerbarkei

Hausleiterin

Monika Rister

Kontakt

Monika Rister

Sozialdienst

Wir sind verlängert für Sie erreichbar.

Montag - Freitag: bis 21 Uhr

Samstag: 9 bis 16 Uhr

Adresse
Tiefer Weg 1
33790 Halle/Westfalen
Gut betreut im Johanneswerk: Pflegekraft begleitet lachende ältere Dame im Rollstuhl
Gemeinsam helfen

Unterstützen Sie unsere Arbeit für Menschen im Alter mit Ihrer Spende!

Pflegekosten und Finanzierung

Hier finden Sie unsere aktuellen Pflegesätze (gültig ab 01.09.2021). Berechnet werden die monatlichen Kosten auf Basis eines Durchschnittswertes von 30,42 Tagen. Gern beraten wir Sie zu Möglichkeiten der Finanzierung. Bitte sprechen Sie uns an.

PflegegradPG 1PG 2PG 3PG 4PG 5

Pflegebedingter Aufwand

1.228,97 €

1.575,76 €

2.067,65 €

2.580,53 €

2.810,50 €

Ausbildungsumlage

178,26 €

178,26 €

178,26 €

178,26 €

178,26 €

Unterkunft

608,40 €

608,40 €

608,40 €

608,40 €

608,40 €

Verpflegung

468,47 €

468,47 €

468,47 €

468,47 €

468,47 €

Investitionskosten

479,72 €

479,72 €

479,72 €

479,72 €

479,72 €

Gesamtkosten monatlich

2.963,82 €

3.310,61 €

3.802,50 €

4.315,38 €

4.545,35 €

Anteil der Pflegekasse

125,00 €

770,00 €

1.262,00 €

1.775,00 €

2.005,00 €

Verbleibender Eigenanteil

2.838,82 €

2.540,61 €

2.540,50 €

2.540,38 €

2.540,35 €

Für die Pflegegrade 2 bis 5 gilt somit in der Einrichtung ein einheitlicher Eigenanteil (EEE) für den pflegebedingten Aufwand in der vollstationären Pflege. Dieser beträgt 983,89 € (mit Ausbildungsumlage) bzw. 805,63 € (ohne Ausbildungsumlage).

Für Bewohner, die ausschließlich Sondennahrung erhalten reduziert sich der Beitrag für die Verpflegung um ein Drittel.

Für ein Doppelzimmer werden pro Tag 1,12 € weniger Investitionskosten berechnet.

Investitionskosten gemäß Kalkulation.

Weitere Angebote im Altenzentrum Eggeblick

Angebot teilen:

Kontakt

Marion Westerbarkei

Hausleiterin

Monika Rister

Kontakt

Monika Rister

Sozialdienst

Wir sind verlängert für Sie erreichbar.

Montag - Freitag: bis 21 Uhr

Samstag: 9 bis 16 Uhr

Adresse
Tiefer Weg 1
33790 Halle/Westfalen
Fragen zur Pflege?
Fragen zur Pflege? Sprechen Sie uns an

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz