Update 28. Oktober: Corona-Impfstatus bei Studjo

Termine für Auffrischungsimpfungen stehen fest

Ende August kündigte sich bereits an, dass Beschäftigten und Mitarbeitenden von Studjo eine sogenannte Booster-Impfung (Auffrischungsimpfung) in den Studjo-Betriebsstätten angeboten werden kann.

In Bochum findet diese Impfung am Freitag, 12. November, statt. Für den Märkischen Kreis stehen derzeit noch keine Termine fest, sind jedoch bereits in Planung. Geimpft werden ausschließlich Beschäftigte und Mitarbeitende von Studjo, die - wie bei den Erstimpfungen - eine entsprechende Einwilligungserklärung zum Termin mitbringen müssen. Diese ist auf der Homepage des RKI zu finden.

Die Impfquote liegt bei Studjo unter den Beschäftigten bei rund 92 Prozent, bei den Mitarbeitenden sogar bei 96 Prozent. Unter den Mitarbeitenden sind bisher keine Impfdurchbrüche - also Infektionen trotz Impfung - bekannt. Unter den Beschäftigten gibt es seit Monaten ohne Infektionen aktuell einen bekannten Fall. Die aktuelle Situation zeigt, dass die Impfung einen wirksamen Schutz bietet. Daher hofft Studjo auf eine zahlreiche Teilnahme an der Auffrischungsimpfung.

Für weitere Informationen stehen selbstverständlich die bekannten Sozialen Dienste in den Betriebsstätten zur Verfügung.

Beitrag teilen:

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz