Johannesstift: Konzerte im Krankenhaus

Viermal Musik im Advent

Bielefeld (JW). Vier ganz unterschiedliche Programme bietet die Reihe „Konzert im Krankenhaus“ in der Vorweihnachtszeit. An allen vier Adventssonntagen sind Musikfreunde jeweils ab 16 Uhr in die Kapelle im Johannesstift eingeladen. Es gibt Instrumental- und Chormusik aus verschiedenen Epochen und Kulturkreisen. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei; um eine Spende wird gebeten.
 
Sonntag, 29. November:
„O magnum mysterium“ hat das Vokalensemble „Vox Beata“ sein Konzert überschrieben. Die Leitung hat Viacheslav Zaharov.

Sonntag, 6. Dezember:
Mit Musik, Worten und Bildern gestaltet das Flötenorchester „Flauti Parlandi“ unter der Leitung von Christel Weihrauch sein Advents-Programm mit dem Titel „O komm, o komm, du Morgenstern“.

Sonntag, 13. Dezember:
Sänger und Instrumentalisten der koreanischen Gemeinde singen und spielen unter der Leitung von Tae-Woon Jung ihr „Koreanisches Weihnachtskonzert“.

Sonntag, 20.Dezember:
Das Blechbläserquintett des Staatsorchesters Riga (Lettland) interpretiert Bläsermusik alter deutscher Meister.

Beitrag teilen:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Statistik-Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.