Pflegeschule Lippe: Gabriele Schütter folgt auf Sigrid Mansfeld

Schulleitung in neue Hände gelegt

Gabriele Schütter (links) und Sigird Mansfeld vor dem Gebäude der Pflegeschule Lippe

Sigrid Mansfeld (r.) geht nach 28 Jahren an der Pflegeschule Lippe in den Ruhestand und übergibt die Leitung an Gabriele Schütter. Foto: Johanneswerk

Blomberg. Die Suche nach einer Nachfolge für Sigrid Mansfeld war erfolgreich: Die Pflegeschule Lippe des Ev. Johanneswerks wird künftig von Gabriele Schütter geleitet. Sie hat zum 1. Juli die Schulleitung von Sigrid Mansfeld übernommen, welche 23 Jahre das heute zehnköpfige Schulteam geleitet hat und sich nun in den Ruhestand verabschiedet.

Neue Schulleitung

Die neue Schulleiterin Gabriele Schütter hat ihr Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen mit gesundheitswissenschaftlichen sowie berufs- und wirtschaftspädagogischem Schwerpunkt an der Universität Osnabrück absolviert und studienbegleitend in der allgemeinchirurgischen Abteilung des Klinikums Osnabrück gearbeitet. Seit 1996 ist Gabriele Schütter in der Lehre tätig, davon 16 Jahre in der Alten- und Krankenpflege. Als Regionalleitung für drei Pflegeschulen in Niedersachsen und Bremen sowie als Schulleitung einer Pflegeschule im Raum Osnabrück hat sie in den vergangenen vier Jahren die Veränderungen und grundlegende Wandlung der Pflegeausbildung in der Region Nordwest umfassend begleitet und umgesetzt.

Seit Januar 2020 eröffnet sich mit der generalistischen Pflegeausbildung den zukünftigen Auszubildenden in der Pflege ein weites Feld. Die Schulleiterin Gabriele Schütter und das etablierte Kollegium der Pflegeschule Lippe werden die seit dem letzten Jahr geltenden Ausbildungsvorgaben weiterhin erfolgreich umsetzen und sehen sich auf einem guten gemeinsamen Weg. Derzeit bereitet die Pflegeschule Lippe jährlich zwei Kurse in der neuen generalistischen Pflegeausbildung mit bis zu 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf das staatliche Abschlussexamen vor.

Die Schule vertritt dabei den Grundsatz, zusammen mit den Ausbildungsträgern den Auszubildenden neben der Vermittlung von Fachwissen eine umfassende Begleitung, Förderung und Forderung zukommen zu lassen. Mit Blick auf den Nachwuchs nennt die neue Schulleiterin Gabriele Schütter, einen weiteren guten Grund für diese Ausbildung: „Pflegefachfrau oder Pflegefachmann zu werden bedeutet, einen erfüllenden Beruf nah am Menschen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten gewählt zu haben.“

Abschied nach 23 Jahre in Leitungsfunktion

Die scheidende Schulleiterin Sigrid Mansfeld hat über Tausend Pflegeschüler im Laufe ihres Berufslebens ausgebildet, als Praxisbegleiterin, als Lehrkraft und seit 1998 als Leiterin der Pflegeschule Lippe. Zahlreiche Veränderungen in den Ausbildungsbestimmungen waren umzusetzen, und auch das Berufsbild selbst wandelte sich. Die heutigen Altenpflegkräfte unterstützen verstärkt dabei, dass ältere Menschen selbstbestimmt leben und möglichst lange selbständig bleiben. Andererseits müssen sie sich auf eine steigende Zahl an Hilfsbedürftigen einstellen, deren komplexe Krankheitsbilder eine umfangreiche professionelle Pflege erfordern.

1993 stieg Sigrid Mansfeld als Lehrkraft in den schulischen Teil der Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege der VHS Lippe- Ost ein. 1998 übernahm sie die Leitung des Fachseminars für Altenpflege in Blomberg. Den Ruhestand wird sie für vielfältige Aktivitäten nutzen, bei denen die Familie natürlich eine Rolle spielt. Sie könne sich künftig den Luxus der Selbstbestimmung und der Spontanität leisten, „und ich freue mich auf den Kaffee im Sitzen – und nicht mehr To-Go“, sagt Mansfeld.

Beitrag teilen:

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz