Oktoberfest im Haus am Ginsterweg

Lederhose, Dirndl und eine Maß Bier

Zwei Frauen feiern gemeinsam Oktoberfest

Unter dem Motto „In Castrop steht ein Hofbräuhaus“ lud das Haus am Ginsterweg am 11.10.2018 zum traditionellen Oktoberfest ein. 

Mit Oktoberfesttracht und bayrischer Musik brachten die Mitarbeitenden Oktoberfeststimmung in den blau-weiß geschmückten Speisesaal. Zahlreiche Besucher folgten dieser Einladung, darunter viele Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter des Hauses.

Mit Weißbier aus original bayrischen Bierkrügen und zünftigen Spezialitäten, wie zum Beispiel Weißwurst, Brezeln und Obatzda, fühlten sich die Gäste fast wie auf den Wiesn in München.

Die Musiker „Schatzi und die Schlagerpiratin“ heizten den Oktoberfestbesuchern ordentlich ein, sodass sich kaum einer auf den Stühlen halten konnte. Die Polonaise  zog durch den feierlich geschmückten Festsaal und alle hatten eine Mordsgaudi. Auch die Tanzgruppe sorgten für mächtig Stimmung.

Eindrücke von unseren Oktoberfesten 2017/18

Beitrag teilen:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Statistik-Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.