Erfolgreiche Teilnahme am Drachenbootrennen 2015 in Essen

Erster Platz im "kleinen" Finale

Das Johanneswerk-Team holte den ersten Platz im Champions Cup. Foto: privat

Im Juni feierte das integrative Drachenbootrennen für Menschen mit und ohne Behinderung auf dem Essener Baldeneysee sein zehnjähriges Bestehen. Und in Feierstimmung waren auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bochumer Berufskollegs und die Beschäftigten der Altenbochumer Werkstätten: Denn wie auch in den Jahren zuvor hatten das Berufskolleg – in Form der Klasse HEP 21 – und die Altenbochumer Werkstätten auch diesmal ein gemeinsames Team an den Start geschickt. Und mit dem ersten Platz im Champions-Cup, dem "kleinen" Finale, holten die knapp zwei Dutzend Teilnehmerinnen und Teilnehmer die bislang beste Platzierung für das gemeinsame Team.

In den Wochen zuvor hatten sich die Studierenden gemeinsam mit den Beschäftigten intensiv auf das Rennen vorbereitet. Dabei standen praktische Einheiten auf dem Baldeneysee ebenso auf dem (Stunden-)plan wie theoretische Trockenübungen auf dem Schulgelände. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf das Stärken des "Wir-Gefühls" zwischen den unterschiedlichen Team-Mitgliedern gelegt. Denn diese hatten sich erst kurz zuvor kennen gelernt, und allen Beteiligten war schnell klar, dass ein harmonisches Miteinander der Schlüssel zum Erfolg sein würde.

Und so ging es dann unter dem Team-Namen "Captain Joe und die Seeganoven" für 21 Teilnehmer auf das Wasser – und das bei denkbar ungünstigen Bedingungen. Denn nass wurde es an diesem Juni-Freitag vor allem von oben – gerade zu Beginn der Veranstaltung regnete es über weite Strecken ununterbrochen. Ins Wasser fielen allerdings weder die Veranstaltung, noch ein Mitglied der Seeganoven.

Nach zwei erfolgreichen Vorläufen konnten sich diese im "kleinen" Finale den fünften Platz der Gesamtwertung sichern (bei 24 teilnehmenden Teams) und entschieden dabei auch im direkten Vergleich das "Bochumer Revier-Derby" gegen die Truppe der Werkstatt Constantin-Bewatt für sich.

Beitrag teilen:

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz