Wohnverbund Datteln holt goldenen Laufschuh

AOK-Firmenlauf

Viele Teilnehmer sind beim AOK-Firmenlauf in Oer-Erckenschwick sn den Start gegangen. Foto: Dattelner Morgenpost

Bei bestem Laufwetter gingen 1506 Läufer von mehr als 130 Firmen unter dem Förderturm in Oer-Erkenschwick an den Start. Traditionell  nahmen  Mitarbeitende sowie Bewohnerinnen und Bewohner auch als Unified Mannschaften des Ev. Johanneswerk Wohnverbund Datteln teil.

Das ambulant betreute Wohnen startete in diesem Jahr mit Kostümen. Die Mannschaft JW11 mit den Läufern Knut Thedens, Uwe Niemann, Klaus Winter und Rudolf Kemmerling holte den Pokal (einen goldenen Laufschuh) für das älteste Team mit insgesamt 255 Jahren. Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer und Sieger. Die meisten Teams stellte die Vestische Caritas Kinderklinik Datteln mit 23 Mannschaften.

Beitrag teilen:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Statistik-Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.