Spendergeschichten

Die bunten Häuser der Hedwigstraße

Karola Wackernagel lässt ihrer Kreativität freien Lauf: so gestaltet sie ein buntes Vogelhäuschen.

Herten. Einen Bewegungsanreiz schaffen und für Entspannung sorgen: Das sollen die bunten Vogelhäuser, die seit kurzem im Garten des Wohnheims an der Hedwigstraße stehen. „Es ist ein Projekt, von dem alle Bewohnerinnen und Bewohner profitieren“, sagt Thorben Strathmann, der den Bau der Vogelhäuser begleitet und konzeptioniert hat. Dabei wurde er tatkräftig vom ehrenamtlichen Mitarbeiter Hans-Jürgen Wunderlich unterstützt. Er hat alle nötigen Materialien organisiert und bei der Umsetzung geholfen. Zusammen mit den Bewohnern wurde dann gewerkelt, gehämmert und gemalt. Aber auch im Nachhinein sind sie mit eingespannt. „Die Bewohner können beim Füttern der Vögel und beim Saubermachen der Häuser helfen oder einfach nur den neu geschaffenen, visuellen Anreiz genießen. Jeder so, wie er kann“, erklärt Strathmann.

Jedes Haus ein Unikat

Die finanzielle Unterstützung für das Projekt kam von der Hermann-Schäfers Stiftung der Caritas in Herten. Insgesamt 1.000 Euro stellte sie dem Team der Hedwigstraße für die Gartengestaltung zur Verfügung. Davon wurden 300 Euro für den Bau der neun Vogelhäuser verwendet. Mit dem restlichen Geld sollen weitere Kunstprojekte aus Holz und Paletten  im Garten umgesetzt werden. Bei der farblichen Gestaltung der Vogelhäuser wurden die Bewohner und Mitarbeitenden von einem kleinen Team der Franz-Hahn-Werkstatt unterstützt. Zusammen mit den Bewohnern haben sie mit Schwämmen und einer speziellen Lasurtechnik den Häusern ein farbenfrohes Aussehen und jedem eine ganz individuelle Note verpasst.

Einen Wunsch zu den Vogelhäusern haben die Bewohner aber noch geäußert. „Sie hätten gerne ein Plakat mit den heimischen Vogelarten – damit sie die neuen tierischen Bewohner in ihrem Garten auch wiedererkennen können“, sagt Thorben Strathmann.

Beitrag teilen:

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz