Zertifikat berufundfamilie: Johanneswerk zum zweiten Mal ausgezeichnet

Bewusstsein im Unternehmen verankern

Vorstandsvorsitzender Dr. Ingo Habenicht (r.) nimmt aus der Hand von Auditor Patrick Frede das Zertifikat des Lizenzgebers berufundfamilie Service GmbH entgegen. Foto: Christian Weische

Bielefeld (JW).  Die Urkunde zum Audit berufundfamilie ist Lob und Verpflichtung zugleich. Dem Ev. Johanneswerk bescheinigt sie, auf gutem Weg zu sein. Das Ziel: auf allen Ebenen ein nachhaltiges Bewusstsein für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik zu verankern. Auditor Patrick Frede überreichte das Zertifikat zur Re-Auditierung an den Johanneswerk-Vorstandsvorsitzenden Dr. Ingo Habenicht.

Re-Auditierung bedeutet in diesem Fall die Erneuerung der Selbstverpflichtung, die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben konsequent zu fördern. Dafür hat das Johanneswerk mit einer intensiven Beteiligung vieler seiner mehr als 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Nordrhein-Westfalen ein umfangreiches Vorbereitungsverfahren durchlaufen.

Ganz konkret wird an vielen Stellen und allen Organisations-Ebenen auf die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben geachtet. Ob es um die flexible Arbeitszeitgestaltung geht, die Berücksichtigung familiärer Umstände bei der Dienstplanung, den Leitfaden für Führungskräfte zum Kontakthalten während der Elternzeit oder auch um tarifliche Leistungen: Das Personalmanagement entwickelt kontinuierlich neue Möglichkeiten, die Ziele des Audits mit geeigneten Maßnahmen umzusetzen.

Das Johanneswerk gehört zur Gruppe von 74 Unternehmen, die jetzt das Zertifikat erhielten. Darunter 26, die den Audit-Prozess bereits das zweite Mal durchlaufen haben. Bei ihnen wird besonders auf die Vertiefung der Inhalte geachtet und der Schwerpunkt dabei auf Führung sowie Information und Kommunikation gelegt. 

Beitrag teilen:

Cookie Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Evangelisches Johanneswerk

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Drittanbieter Cookies werden verwendet, um externe Seiten einzubinden sowie deren Darstellung zu gewährleisten.

Anbieter:

Facebook

Datenschutz