Wohnhaus Hedwigstraße

im Johanneswerk Wohnverbund Herten-Gelsenkirchen

Im erst 2016 erbauten Wohnhaus an der Hedwigstraße bietet der Johanneswerk Wohnverbund Herten-Gelsenkirchen 24 stationäre Wohnplätze. Menschen mit hohem Pflegebedarf und/oder einem erhöhten sozialen Integrationsbedarf leben hier in drei Wohngruppen in modernen Einzelzimmern. Die moderne Form des Gebäudes ermöglicht sowohl Privatheit als auch Gesellschaft und Gemeinschaft.

Mithilfe von Mitarbeitenden, Betreuungspersonen und Angehörigen gestalten die Menschen ihr Leben hier so eigenständig wie möglich. Das Konzept des Hauses sieht größtmögliche Selbstbestimmung vor: Die Bewohnerinnen und Bewohner planen und organisieren zum Beispiel gemeinsam das Einkaufen und Kochen.

Ein großer Garten bietet viel Raum für Entspannung und Freizeitangebote. Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sind fußläufig erreichbar. Das Haus ist gut in der Nachbarschaft und der Gemeinde integriert. Auch vielfältige Freizeitangebote und Feste sorgen für Inklusion und Abwechslung vom Alltag.

  • Neugebautes Wohnhaus mit großem Garten
  • Moderne Wohngruppen mit Einzelzimmern
  • Selbstbestimmtes Leben
  • Vielfältige Freizeitangebote
Adresse
Hedwigstr. 17
45699 Herten

Ihr Weg zu uns:

Weitere Angebote

Angebot teilen: