KoKoBe Nordviertel
im Johanneswerk Wohnverbund Essen

Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle (KoKoBe) im Johanneswerk Wohnverbund Essen ist ein kostenloser Service für Menschen mit geistiger Behinderung und mehrfachen Behinderungen. Hier beraten wir Sie zu sämtlichen Fragestellungen rund um das Thema „Leben mit Behinderung“. Dabei stehen unsere Türen natürlich auch Angehörigen und gesetzlichen Betreuungspersonen offen. Die Beratung ist wird finanziert durch den Landschaftsverband Rheinland (LVR).

Die KoKoBe-Beratungsstelle ist gut vernetzt mit allen Diensten und Angeboten für Menschen mit Behinderung in Essen und kann viele Wohn-, Freizeit- und Beschäftigungsangebote vermitteln. Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderung dabei zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr
donnerstags von 16 bis 19 Uhr

  • Kostenloser Service für Menschen mit Behinderung, Angehörige und Betreuungspersonen
  • Beratung und Vermittlung
  • Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben
  • Gute Vernetzung in Essen

Kontakt

Stefanie Schmidt

Ansprechpartnerin

Adresse
Schützenbahn 67
45141 Essen

Ihr Weg zu uns:

Weitere Angebote
Angebot teilen:

Kontakt

Stefanie Schmidt

Ansprechpartnerin

Adresse
Schützenbahn 67
45141 Essen

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Statistik-Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen, den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.